Archive for August 2009

Nachttaxi

August 31, 2009

Nach 22:00 MEZ werden die Busfahrten durch das nachttaxi ersetzt, der Fahrer erzählte, er war zuvor in Aalen und danach in Straßdorf ehe er zuvor mit einem Gyros nach Lindach ins Eigenheim fährt bevor der Gyros kalt wird, die Abwrackprämie genannte Verrechnung von Altwagenprämie beim Neuwagenkauf käme beim Taxiverkauf nach drei Jahren nicht in Frage, nur wir hätten eben Fragen wie ein dem Ford Focus hier als fast neuwertiges Modell unterwegs gegen ein älteres Modell zu 4700 € oder ein Altmodell auf dem Hof versichert und versteuert wird, die Befürchtungen der freien Werkstätten und Auto Unger gingen dahin, daß Verschleißteileersatz beim Kauf von neuwertigen Wagen kleinerer Hubraumgrößen und besserer Wirkungsgrade den Werkstattumsatz reduzieren wird.

Ich hätte gerne eine Probefahrt mit einem FIAT Uno Diesel und 250 000 km erwarteter Laufleistung im Motor, bei einer Rechnung über einer Woche war ich jedoch bei 10,20 € nach Stuttgart, 8,10 € von der Innenstadt bis zur Klinik und 10,30 € Regionalzug und Schienenersatzverkehr bis nach Gmünd und heute 1,60 € zur Schicht und 1,90 € zurück, der öffentliche Personennahverkehr ergibt im Rückblick exakte Kostenfaktoren, eines volkswirtschaftliche Gesamtrechnung und Infrastrukturkosten soll jedoch nach einer Woche Klinikaufenthalt und der Auswertung einer Landtagswahl in drei Bundesländern und vier Wochen vor der Bundestagswahl unterbleiben weil reale Kosten und Verrechnungspreise nicht angegeben werden können.

Der Taxifahrer sagte, es werden 7,50 € für die Fahrt vom Landratsamt erstattet, 1,90 € nahm der Kollege in die Tasche und mit einer Monatskarte wurden 50 Cent genommen, es handelte sich jedoch um die letzte Fahrt des Tages und somit sollen Perspektivplanungen unterbleiben, mein Döner wurde kalt und sein Gyros mag in der Mikrowelle wieder auf Verzehrtemperatur gebracht werden, wir haben eben sehr komplexe Kostenrechnungen im Vergleich anzuführen.

1,60 € für die Süddeutsche Zeitung zur Landtagswahlanalyse.Bild friday III 136

Start up the truck und Zeitungslektüre

August 31, 2009

 

 

Bild friday III 137

Datenbanken

August 31, 2009

Ereignisse waren das Spiel des VfB gegen Nürnberg 0:0 und der Fanverkehr und die Landtagswahlergebnisse Sachsen, Problemfeld war, der Philosophieprofessor mag in der Sprachtherapie für den Ministerpräsidenten Thüringens Althaus involviert gewesen sein und es war ein Rechtsfall, der rechtsgültig von der Gerichtsbarkeit Österreichs entschieden wurde danach bestellte jedoch die CDU Thüringens Althaus zum Kandidaten als Ministerpräsident und somit sind die Ergebnisse relevant, der Ministerpräsident Baden Württembergs war mit Wolfgang Porsche im Bild zu sehen, Betriebsratssprecher Uwe Hück dabei, dieses wäre auf die neue Eingliederung von Porsche als Marke bei Volkswagen zu sehen, Ministerpräsident  Niedersachsens Christian Wulff und Piech als Konstrukteur schnitten zuvor den Anteilseigner Wendelin Wiedking und es kam zur Durchsichung der Büros bei Porsche und der Privaträume, eine angenommen Schuldposition von 10 000 000 000 €, in Worten 10 Milliarden € ist mit der Sanierung der Landesbank und dem VW Konzern abzutragen, ich hatte kürzere Beiträge vorbereitet, Tatsache dreier Fälle ist jedoch, Baden Württemberg Österreich und die Bundesländer sowie die Firmen und die Banken mögen autonom entscheiden, ich muß zunächst den Datenstrom eröffnen, der erfolgsversprechend ist.

Tatsache ist Notärzte benutzen oft den VW Sharan Van und der Facharzt ist Porschefahrer, wir benutzen jedoch die Regionalbahn und den Omnibus und den Schienenersatzverkehr und somit sind Daten und Transport und Verkehrsmittel und Konversationen nach einem Erwartungswert zu bestimmen so wie es Passagiere gibt, die ein Apple iphone benutzen und solche die eine Regionalzeitung verwenden und solche die zu Rosamunde Pilcher Zuflucht nehmen mag die Verschiedenheit der Lebenssituationen illustrieren,  mir kann nur an einer partiellen Harmonisierung gelegen sein.

 

Prioritäten sind zu defininieren.

Mutlangen

August 31, 2009

Es ist im Spätsommer etwas kühler geowrden, die Woche begann mit der Routine des Biobeutels in der Tonne zu deponieren und den Papierkorb zu leeren, Biomüll wird am Montag abgeholt, Altpapier im Abstand von mehreren Wochen.

Frischer Tee ist aufgebrüht.

Die Sonntagszeitungen haben sich mit den drei Landtagswahlen beschäftigt, die CDU hat erheblich im Saarland, in Thüringen und in Sachsen verloren, ich hatte gewiß das Problem, den Klinikaufenthalt zu verarbeiten und eine Rekonvaleszenz zu beschleunigen, Tatsache war jedoch, die Klinik besteht als IBM Betrieb und es war ein IBM z 90 Entwickler im Zimmer mit einer Nasenoperation, die beiden öffentlich zugänglichen Terminals hatten als Startpage die des Marienhospitals jedoch bei einem Eintrag mit der Speicherung gab es das Problem, daß ein Beitrag nicht richtig hochgeladen wurde, es kann dies mit den Interneteinstellungen zu tun haben, dieses ist jedoch, wenn nicht festgestellt werden kann, ob der Beitrag im lokalen Speicher oder im Server über Internet gespeichert wurde nicht mehr nachzuvollziehen, Gespräche waren zentriert um medizinische Fälle, im Zimmer ein IBM Thinkpad, ein Organizer und das Programm zeigte zehn verschiedene hotspots aktiv oder inaktiv an, Datenbanken werden in der Station benutzt als IBM Thinkpad auf dem Verbandswagen und Datenbanken im Stationszimmer und im Ärztezimmer,  Verbindungen sind von der Notfallambulanz Liegendkranke mit dem Notfallwagen an der Leitwarte mit dem Rechenzentrum über die Ambulanzen und die Stationen über die Gänge zu ziehen, es bedeutet, Eingang für Patienten und Besucher an der Glastheke vorbei in die Gänge und Einlieferung Liegendkranke an der Rückseite während die Rettungssanitäter die  Wagen warten und ein Mobiltelefon benutzen, Rechnerkapazitäten hat die Nuklearmedizin, Mobiltelefone sind nicht erwünscht aber werden genutzt, Hotspots für 802.11 sind aktiv, aus der Klinik heraus hat man jedoch das Kabelsystem von VDSL in der Regulierung und einen Anbieter, der DSL als freenet flatrate anbietet und Modems verschickt, zudem mögen auf den Gebäuden Wimax installiert sein, die Verkabelungsdichte ist hoch.

Zu nutzen ist eine Patientenberatung, es wird von grünen Schwestern zur Betreuung genutzt und mag Internetanschluß haben.

Was jedoch zuerst kam ist eine Verbindung über das Intranet der Klinik und Datenbankapplikationen, die medizinisch-administrativ strukturiert sein mögen, nach dem Arztgespräch zur Operationsvorbereitung mag eine 80 MB CD-ROM mit Kernspintomographie und einem Viewer lokal auf dem Notebook der Ärztin gespeichert oder auf den Klinikserver geladen werden, dies wird den Kriterien der Freigabe entsprechen, ich hatte den Facharztbrief auf dem Tisch und nach einem Blogeintrag das Auschecken mit der Kostenbeteiligung zu bewältigen und die Verwaltungsangestellte benutzt die Finger um die Tage abzuzählen und die Verbuchung vorzunehmen, ich einen Callshop am Bahnhof für die Mitteilung an die Certified Nurse und es ist die Antwort eingegangen, Aufgaben sind zunächst diese, Rekonvaleszenz und Hygiene zu fördern, die angemessene Mobilität zu finden und eine ausreichende Versorgung zu finden, Arbeitsmarkt Assessment und Rekonvalszenz mit Hygiene zu verbinden.

Stuttgart

August 31, 2009

Bild friday III 133

Stuttgart

August 29, 2009

Bild friday III 137

Stock option market analysis

August 29, 2009

Medical sciences for a category 1 hospital of maximal comfort are, there are two theoretical options, one is integrist and the former deputy for hygiene was rewarded the nobel prize in medicine for a theory of virus and he is researching in laboratories of the blue list in Heidelberg, I had that theoretical option only saw before, the dean of health sciences laryngology had lectures here in this building before so why complicating the option what is proven empirics now?

Only how to proceed and reverse secondary side effects, now, given that information base and platforms were not sufficient, academic reputation to low, theories according to empirics and a tacit assumption, that the long lasting cumulative side effects of language theory and humanities combined with long hours in the office, at the desk and in callshops combined with smoking effects did cause the medical condition, it is naive to explain today, smoking during working hours and in restaurants caused this effect, that I see  to reverse now after surgery, one week in hospital and thirty seven years in political sciences we are heading for federal elections, we have several critical factors in the analysis of the stock market and too often too long the diet of coffee and cigarettes, when in fact, we were expecting quite different effects of rewarding, we were expecting love.

Almost throat cut, the way back to the market on a weekend, you will never again be rewarded an empty lobby like this.

Kreislauftheorie

August 29, 2009

Die Wundheilung wird zunächst von Gerinnungsfaktoren abhängen hier wie Hämozyten klumpen und aus dem Blutkreislauf in eine Struktur überführt werden, dies ist bei der Vielzahl der durchtrennten Blutgefässe dieses, einige Hämozyten am Rand einer Wunde werden mit anderen Klumpen verbunden, dies wird als die Blutgerinnung und Gerinnungsfaktoren bezeichnet, ich denke, es können selbst 50 Gerinnungsfaktoren angegeben werden wonach Thrombose und Embolie zu vermeiden sind, die Wundheilung jedoch fortschreitet.

Wir kommen auf die Fibrinbildung, die zwischen den Hämoglobinzellen stattfindet zurück, ich hatte nur den Vergleich mit dem Spinnwebnetz, bin jedoch nicht sicher, welcher Vergleich der richtige ist, tatsächlich wurden Lymphknoten in einem Adenom der Parotis entfernt und somit war diese Regulierung der Sekretion und der Immunfaktoren hypertrophiert, ich kann nicht die Ursachen der Krankheit als Faktoren der Heilung angeben nur dadurch, daß radikale Schnitte gewagt wurden die Sekundärfolgen bewirkten, wir sind in unserer Wissenschaftstheorie etwas beschränkt zudem die Analogien der Organe und Organisationen mit der Kreislauftheorie in einer quantitativen Ökonomie als unzulänglich gelten, sie gelten als organizistisch und unterkomplex.

Wir haben keine besseren Erklärungen.

Stock options

August 29, 2009

Miraculous quietness in the hospital after 5:30 AM on a saturday morning, I hope to be released today after one week of tumor removal surgery and recovery, the news were, the left ear will stay numb for up to eight weeks and the nerval tissue might have been lesioned when the web of nerves had been moved to the side while removing the warthin tumor, I could speak the same day and have the mimics, only, I did not want to speak so much for days and eat soft food and did not smoke which is one of the root causes of the irregularity of the immune system, and here, 3:14 AM draft recorded I do not have further explanation in the medical sciences.

We have two regulations in environmental sciences and these are sooth as particles per cubic metre of air, sooth is regulated by mandatory filters for diesel engines in an environmental zone 1 is according to euronorm 5, 4 euronorm 4, 3 for euronorm diesel, and these are related to taxations systems for cars in the european union according to emission, for a medical  condition these regulations are not causes, we say, they are regulations.

One case we have to deal the fair value of options in the attempted takeover of a stock issuing car company in town according to the capital market laws and taxation laws, this will be decided in the ministry of finance and parliament and registry of state but it is saturday morning now, administration hours are monday to friday, nobody expected the services and infrastructure services to be available 24/7, we might have a liaison of the professor of demographics and Wolfgang Porsche, the indebted company and we had the financial officer of Porsche sitting in the counseling of Bafin federal regulatory comission, only, we have this option pricing and accounting value problem only during the time of the option, I suppose they are issued for 30 days, we consider only options in the money and in time during that period of validity.

Stuttgart

August 28, 2009

Ich werde am Samstag aus der Klinik entlassen, zunächst ist eine Doppeldeutigkeit eingetreten, ich habe eine Taubheit am Ohr entwickelt, die darauf zurückzuführen ist, daß die Nerven bei der Tumoroperation verschoben wurden, einige wurden durchtrennt, somit habe ich keine Gefühle am Ohr, nicht Taubheit im Sinne von Nichthören sondern Taubheit im Sinne von „Ich fühle nicht die Oberfläche der Ohrmuschel“ weil einige Nerven durchtrennt wurden.

Es kann zwei Monate dauern bis sich die Nervengewebe regeneriert haben.

Rauchen, jetzt etwa zwei Tage ohne Zigaretten, die Lunge schmerzt, keine Schmerzmittel, keine Schlafmittel, heute wieder Normalkost Fisch Florentiner Art mit Kartoffeln weil Freitag ist.

Die dringenste Frage ist die der Verhaltensänderung, eine Situation, die krankmacht darf nicht wieder aufgenommen werden, ich fühle mich noch schwach, die Tumornachsorge in Schwäbisch Gmünd ist vereinbart.