Archive for Februar 2010

David Foster Wallace

Februar 25, 2010

Infinite Jest is a called a semi parodic version of North America. The novel was named for the prize of the public for the Leipzig bookfair spring in the  foreign translation both with Roberto Bolano 2666 at Hanser publishers Munich. The internet based poll is open only there is the competition of actual writers like Martin Walser, Günter Grass and Herta Müller as well as the controvery about Axolotl Roadkill novel. A legal memorandung concerning google and law of intellectual property including authors rights was concluded in Abu Dhabi bookfair, we mentioned in the economics reporting. There is a long way back to work.

For the debate in literature actual writers meets holders of the rights of the deceased as both cases for nomination seem to be uncontroversial,  the editor must speak.

Debate issue is the swedish writer Stieg Larsson between his unmarried wife and brother, first right holder Bonnier and copyright translation version of Fischer paperback edition.

WIPO World International Property Organization in Geneva is exhibitor at the Abu Dhabi Bookfair March 2nd with Omar Khatib.

Werbeanzeigen

Leipziger Buchmesse

Februar 25, 2010

Es sind die Nominierungen zur Buchmesse in Leipzig gegeben und es interessiert am Meisten die Sparte Übersetzungen Prosa mit David Foster Wallace Infinite Jest als Unendlicher Spaß und Roberto Bolano 2666 aus dem Nachlass beider Schriftsteller jedoch aus dem amerikanischen an einem kleinen College in Kalifornien geschrieben über die Depression die Foster Wallace heimsuchte. Er erlebte die Jugendjahre in Urbana Champagne in Illinois in der Bibliothek der Universität und siedelte danach zu einer Dozentur und Schreibkurs nach California um wo im Schreibkurs sieben Zuhörer zu finden waren und steht im Gegensatz zu Anglistik- und Sprachwissenschaftskursen heute, Foster Wallace hat jedoch ein schwieriges Textfragemtn hinterlassen das lange der Übersetzung harrte und nun bei Hanser zur Buchmesse in Leipzig vorgestellt wird.  Es ist der Problemautor zum Problemthema Schizophrenie, Depression und Sport sowie Psychopharmaka und somit soll der Text mit Vorsicht angenommen werden.

Zweites Buch ist von Roberto Bolano aus Chile und Mexico nach Barcelona in Spanien gelangt und ein Meister der spanischen Sprache  und Träger der Literaturpreise Lateinamerikas wiewohl er in Katalanien das letzte Romanfragement fertigstellte in dem es fiktiv um die Übersiedlung Archimboldos aus dem Konzentrationslagerkomplex nach Ciudad Juarez bei El Paso geht an dem sich in Maquiladores und Kartellauseinandersetzungen wie Bandenkriegen aus dem Narcobusiness etwa 108 Frauenmorde die in den Fallschilderungen vorkommen ereignen.

Bolano verstarb nach der Buchproduktion in Barcelona an einer Hepatitisinfektion wartend auf eine Lebertransplantation, er hat jedoch vom Putsch in Chile zu Katholizismus und Oligarchie in Mexico City bis zur Buchstadt Katalaniens viele Gesellschaftsformen erlebt und war ein Jahrgangsgenosse daher wäre der Text zu empfehlen unter der Voraussetzung Realität und Fiktion sind zu unterscheiden das heißt, die Protagonisten sind Charaktere und eine Strafrechtswürdigung ergibt sich nach den Gesetzen, in der Realität sei an Colonia Dignidad Chile und Kriegsverbrecher und Täter gegen das Völkerstrafrecht in Paraguay doch wird eher an die verspätete Fiktionalisierung zu erinnern sein, die zum Hintergrund Ciudad Juarez der Agglomeration ohne Infrastruktur und Teilefertigung und Montagefirmen für Elektronikkonzerne diese Mordserie, die real stattgefunden hat fiktionalisiert wird.

Sowohl David Foster Wallace und Roberto Bolano sind Problemfälle der Fiktionalisierung.

Axolotl Roadkill von Helene Hegemann wird im Publikumspreis nominiert während die Urheberrechtsstreitigkeiten von Ullstein bestehen weil Hegemann bei Airen im Blog und zu Strobo die Handlungsstränge und die Wortwahl imitiert hat, man will es mit Imitation von Stücken in der Volksbühne und Paraphrasierungen erklären die den Plagiatsvorwurf nähren, man hat jedoch im Buchdruck und Buchmarkt die Ressourcen gebunden die ein gutlaufender Bestseller bedeuten daher sind Remittenden nicht gerade erwünscht und man hat den unbekannteren Blogger, der nicht Klage führen will erkannt, somit sind Rechteverletzungen mit dem Artikel 5 des Grundgesetzes zur Obernorm und des Grundrechtes der Meinungsfreiheit und der Pressefreiheit nur einsichtig wenn Airen erklärt seine Rechte seien verletzt worden was jedoch riskant ist wenn Drogengebrauch und Partyexzesse im Buch geschildert werden und dies ein Amtsermittlungsverfahren nach sich zieht, somit die Fiktionalität die Hegemann behauptet einsichtig ist und diejenige Airens erfahrungsgesättigt und therapeutisch daherkommt.

Ich empfehle daher die Buchmesse in Leipzig abzuwarten und Kritik bei Lesungen vorzubringen und mitzuschreiben was mitteilungswert ist, die politische Funktion von Literatur ist evident.

Ergänzend Uwe Tellkamp „Der Turm“ zu Dresden der kaum dem Verwaltungsrecht entsprechen dürfte.

Suhrkamp stellt von Berlin Prenzlauer Berg aus Gerbrand Bakken, Anna Katharina Hahn und Alexander Kluge mit einem Hardcover zur Zärtlichkeit in der Dokumentationsgeschichte mit einer DVD vor, ein Vergleich mit Geschichte und Eigensinn bei zweitausendundeins wäre angebracht.

Kabinett in Stuttgart

Februar 24, 2010

Die Landesregierung wurde komplettiert mit der Ernennung von Stefan Scheffold als Staatssekretär und von Tanja Gönner als Verkehrsministerin, ihr folgt Robert Köberle nach, die Ernennung des Kabinettes Stefan Mappus sollte bis nach Fasnacht verzögert werden um die Fastenzeit mit einem Glas Bodenseewasser zu genießen.

Willi Stächele bleibt Finanzminister, es wurde nicht ernannt Gundolf Fleischer als Staatssekretär im Finanzministerium für Breisgau-Hochschwarzwald als graue Eminenz Südbadens bekannt wird in den Ruhestand verabschiedet.

Stefan Scheffold tritt somit die Nachfolge Gundolf Fleischers im Amt des Staatssekretärs im Finanzministerium an.

Peter  Hauk wurde Fraktionsvorsitzender daher brauchte man einen Landwirtschaftsminister.

Ai Wei Wei

Februar 23, 2010

Ich kann angeben, daß am 26. September 2010 der Bürgerpreis der Stadt Kassel Glas der Vernunft an Ai Wei Wei vergeben wird,  ich hatte nach So sorry im Haus der Kunst in München keine Rückmeldung zu Ai Wei Wei nach dem Schädel Hirn Trauma in Klinikum Großhadern erhalten, ich maß daher die Grafikerin zum Red Dot Preis und Gelegenheitsarbeiten einbeziehen, sie bewältigen die Grafik Werbung zu Sip me und Voice over Internet Protocol sehr gut, Messedesign und Fahrzeugbau daneben Blogs und  Print.

Es sind positive Ergebnisse zu berichten und es zwingt uns Asien unvoreingenommen zu begegnen, bei Strafe des Untergangs, falls es so weit kommen sollte.   Ai Wei Wei wird den Preis für die Lebensleistung erhalten.

Madeira

Februar 23, 2010

Portugal hat eine dreitägige Staatstrauer wegen der Überschwemmungen mit 42 Todesopfern in Madeira Funchal ausgerufen nachdem 50 Liter Regen an einem Tag gefallen waren und die Wassermenge auf einige Meter gestiegen war und somit Passanten unter Wasser gerieten oder ins Meer geschwemmt wurden.

Eine Erklärung ist nicht einfach weil Madeira als Garteninsel gilt in der sehr aufwendig Gartenbau betrieben wird  und somit seit Kaiserin Sissis Zeiten die Baum- und Strauchgehölze gepflegt werden. ich hatte in der Woche El Nino in Mexico am Pazifik erfaren, ungewöhnlich warmes Wetter, von den Phillipinen Manila Hitze und ungewöhnliche Trockenheit und un bei der Garteninsel im Atlantik Regenfälle im Übermaß und Oberflächenwasser das nicht durch Tiefpflügen oder Bodenverdichtung erklärt werden kann.

Für Mitteleuropa war eine zweimonatige Kälteperiode zu registrieren, die sehr schneereich war, die Kälte jedoch nicht Extremwerte erreichte, nun haben wir bei 7 Grad am Tage und um den Gefrierpunkt in der Nacht das Tauwetter und die Frühjahrsstürme wonach die abfließende Schneeschmelze noch Überschwemmungen verursachen kann.

Hanoi Vietnam

Februar 22, 2010

Ich wollte der Grafikerin eine kurze Einschätzung des im blog erwähnten Falles Ai Wei Wei schicken und sehe, sie befindet sich in Haiphong bei der Familie somit sollte ich auf eine Rückantwort in facebook warten. Sie stellte exzellente Designs her, die ich nur elektronisch bekomme, zur Wahrung der Schriftkultur wollte ich daher die persönliche Nachricht per Luftpost ergänzen, nun findet sich keine Möglichkeit das Papier zu adressieren.

Meine Grafikerin hat die Plakate für den Asia Markt in Warschau fertiggestellt sowie die Apple iphone Plakate.

A wonderful prinable jpg file for Vietnam Bar in Warszawa arrived for review.

German airmail fees are quite high, I had a music CD and some notes send and the fee was 6.– €, about 9.– $.

Rebuilding Vietnam one parcel after the other.

Blessuren

Februar 19, 2010

Ich habe die Artikel am Abend mit einem Kollegen besprochen, er ist Diabetespatient und benötigt drei verschiedene Insulinformen. Ein Ansatzzpunkt war, daß eine Wüstenechse aus der Gila-Wüste in Mexico verwendet wird um Insulin herzustellen, hier war nicht bekannt, ob der Naturstoff das Gift verwendet wird oder ob eine synthetische Reformulierung erreicht wird also der Naturstoff Exenatide synthetisiert werden kann.

Ab Abend nach der Konversation mit dem Bankier, der auf die Philippinen übersiedeln möchte über die Garden and flower show in Bangui City geschrieben.

 

Bangui City hat die Gartenschau in tropischer Pracht.

Ich versuchte noch den Bericht der Hohczeit von Kristina Köhler und Ole Schröder zu lesen, vor dem Heimweg hatte das Glatteis eingesetzt und somit gab es eine unsanfte Landung auf dem Hinterteil an der Kuhstalleinfahrt hatte das ablaufende Wasser Glatteis gebildet, ich bin somit etwas beinträchtigt.

Die Apotheke am Rathaus besucht den Kinderarzt, der Sozialdienst des Roten Kreuzes bringt Essen auf Rädern, ich bin gegen 12.00 wieder im Büro gelandet an entgegengesetzten Ende der Stadt.

Internetnutzung

Februar 18, 2010

Es sind tatsächlich Schwierigkeiten mit der Nutzung aufgetreten und zwar im Callshop und im Büro hinsichtlich der Erwartungshaltungen der Nutzer. Wir haben hier einen Vertrag mit der Kabel BW die normalerweise den Fernsehsendern über Kabelanschluß die Sendetätigkeit vermittelt und für einige Kunden Telefondienstleistungen per Digital Subscriber Line anbietet, DSL per einem Motorola Modem. Es kam wegen Nettrafficauslastungen auf der Serverseite zu langen Ladezeiten,  es kommt jedoch zu unterschiedlichem Nutzungsverhalten der User und Anbieter so daß realistische Ansprüche der Technikanbieter und Nutzer zu erreichen und vereinbaren sind, es geht tatsächlich darum was das Internet zu leisten vermag, ein Fall mit der Übernahme von Passagen von einem wordpress Blog in eine Buchveröffentlichung von Helene Hegemann wird in den Feuilletons und der Presse diskutiert, die Ebene verschiebt sich eben dahin was Blog mit wordpress und Presse sowie Buchskripte ausmacht, der Vorwurf lautet auf Plagiat und Übernahme von Passagen, es ist der klassische Fall der Urheberrechtsverletzung die beim Axolotl Roadkill Buch dem Verlag Ullstein anzulasten sein wird.

Rechteverletzungen sind bei der Helmholtzgesellschaft in der Nutzung von Programmen aufgetreten und wurde auf die Nutzung von Photoshop bei Diagnoseergebnissen festgelegt, es kann nur um eine Qualitätsfrage gehen sowie um wissenschaftliche Wahrheit und Systeme in den Naturwissenschaften, für die Geisteswissenschaften hat der Publikationsvorgang was Sprachverständnis und Lernmöglichkeiten angeht eigene Gesetze wie es zu Daniel Kehlmanns „Die Vermessung der Welt“ basierend auf Gauß-Werken der Nachlasspublikation zu einem neueren Werk und Methodik, die dem wissenschaftlichen Fortschritt inhärent ist, das heißt Verbesserung der Hardware und der Programme, es ist sogar gewünscht um Probleme zu lösen.

Es gab eine Ausgabe der ZEIT zu Google, dies ist jedoch der Medienkonkurrenz und Rezension geschuldet, man kann der Presse zustimmen oder nicht, Pressefreiheit erstreckt sich eben nicht auf alle Medien und dies den Kosten und Qualitäten geschuldet die verwendet werden können, dies liegt im Einzelfall darin, daß Einzelstücke zu Einzelprodukten verwendet werden und dies eben das Unternehmerrisiko in den Medienproduktionen reflektiert, es handelt sich um einen regulierten Markt.

Ich habe den Bericht zum 70. Geburtstag von Hubert Burda in seinem Magazin „Der Bunten“ betrachtet und damit von einem Event oder einer Gala in einem Druckmagazin zu berichten, das eine Ansprache der Bundeskanzlerin und eine Bilderstrecke sowie die Textberichterstattung brachte, es handelt sich um Talente in der Gesellschaft und die Medienkonkurrenz dürfte zur Berlinale des internationalen Filmes sowie der Olympiade in Vancouver in Fernsehen sowie Urteilen sein, damit Druckerzeugnisse in der Ökonomie und Film und Filmstars in der Gesellschaft mit Technik der Herstellung von 35 mm Tonfilm und danach Sport und Leistung in der Gesellschaft und Ökonomie der Verwertung sowie Unfälle, die jedoch auch ein Sponsorenprodukt und Versicherungsfälle beinhalten, der Staat Georgien wird gegen das Olympische Kommitte und die Veranstalter nur einen Regelkonflikt behaupten können, die Diskussion darüber muß den Amendments sowie Freedom of Expression folgen, daneben strafrechtlich kann ein Verschulden eines Unfalles behauptet werden, der Court of Arbitration in Sports sieht nur die Berufung zum Bundesgericht der Schweiz vor, es gibt keine höhere irdische Gerechtigkeit außer dem Gerichtshof für Völkerrecht, somit gilt die allgemeine Gesetzgebung.

Währungspolitik

Februar 17, 2010

Es beginnt eine Diskussion um die Nachfolge von Jean Claude Trichet von der Europäischen Zentralbank für die ein einvernehmlicher Beschluß der Finanzminister für Vitor Constancio von der Zentralbank Portugals gefasst wurde, die Ernennung obliegt jedoch dem Europäischen Parlament.

Axel Weber von der Bundesbank werden Ambitionen für den Vorstand der EZB nachgesagt, hier werden die Zuständigkeiten der EZB für Geldpolitik und der Europäischen Union für Währungspolitik zu unterscheiden sein, bekannt wurden die Reserven der EU für eine Stützung Ungarns und des Forints im Haushalt verwendet, der Spread von 1 % zu 7 % Diskontsatz ist enorm, der EZB ist Ungarn jedoch entzogen.

Daher kommt das Instrument der Credit Default Swaps zu Griechenland und auch zu Portugal auf, bei den Geschäftsbanken besteht eine Kapitalbilanz von 400 Milliarden € zu Portugal die in Sicherungsfonds enthalten sein sollten, Geschäftsbanken haben jedoch Spanien  Banco Santander mit doppelter Kapitalmarktnotierung der Deutschen Bank mit geringer Exposition zu Portugal zu bieten, wir müssen die Untersuchung daher ausweiten.

Credit Default Swaps werden auf Staatspapiere abgeschlossen als amerikanische Option mit einer Laufzeit zum Bezug von Staatspapieren in der Laufzeit mit ausübendem Preis und im Geld, versichert wird damit das Risiko die Papiere auszufüllen wenn es der Emittent nicht mehr vermögen sollte. Nominal ist der Diskontsatz in der EZB Area Euroland gleich, der Bezug von Zentralbankgeld ist gleich eben nur strukturiert durch Diskont in Bezug auf Reserven und Zinsstrukturen und Zinsdifferenzen.

Aschermittwoch

Februar 17, 2010

Die Stadtreinigung hat einen Einsatztag um den Müll von der Straße zu räumen, im Blog wird es keine Fasnachtsbilder geben weil der Umzug ohne mich stattfand, somit der einzige Anlass bei dem Bilder erwünscht gewesen sein könnten doch dieses Jahr galt der Ernüchterung. Somit hat sich der Kollege nach Kärnten verabschiedet, es galt die German Bakery in Pune als Ableger derer in Goa, meine Lernerfahrungen gingen jedoch dahin englisch als Schriftsprache zu erlernen und dazu hatte Ms. Delia Maria Knebel einen All Union Vorschlag für das Ministry of Education vorbereitet der als Fotokopiepaket für 1 € verkauft wurde und somit waren Druckangebote in der Elektronik Printing on Demand zweckl0s, es gab danach Bilder auf Shutterfly von der Indo-Pakistan Conference  im Congress Center, danach wurde die Zusammenarbeit beendet, der Kollege besuchte noch Goa mit Campino von den Toten Hosen am Nebensitz in Flugzeug.

Die Druckmöglichkeiten haben sich unwesentlich verbesser, wir haben nun Canon Farbtintendrucker. Indien als Kontinent ist vielfältig jedoch für die Mittelständler schwierig zu erschließen,  der Tenue ist strikt britisch in einer Korrektheit, der das Original verblassen lässt und damit sind Arundathi Roy und Shashi Trahoor für den Booker-Prize nicht abonniert, it depends.

Vorerst finde ich nur eine Sammlung von Bollywood DVDs vor.